Gemeinschaftsdiagnose Herbst 2023: Kaufkraft kehrt zurück – Politische Unsicherheit hoch

Die Projektgruppe Gemeinschaftsdiagnose legt hiermit ihre Analyse der Entwicklung der Weltwirtschaft und der deutschen Wirtschaft vor, die sie im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz erstellt hat. Die 147. Gemeinschaftsdiagnose mit dem Titel Kaufkraft kehrt zurück – Politische Unsicherheit weiterlesen Gemeinschaftsdiagnose Herbst 2023: Kaufkraft kehrt zurück – Politische Unsicherheit hoch

Gemeinschaftsdiagnose Frühjahr 2023: Inflation im Kern hoch – Angebotskräfte jetzt stärken

Die Projektgruppe Gemeinschaftsdiagnose legt hiermit ihre Analyse der Entwicklung der Weltwirtschaft und der deutschen Wirtschaft vor, die sie im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz erstellt hat. Die 146. Gemeinschaftsdiagnose mit dem Titel Inflation im Kern hoch – Angebotskräfte weiterlesen Gemeinschaftsdiagnose Frühjahr 2023: Inflation im Kern hoch – Angebotskräfte jetzt stärken

Gemeinschaftsdiagnose Herbst 2022: Energiekrise: Inflation, Rezession, Wohlstandsverlust

Die Projektgruppe Gemeinschaftsdiagnose legt hiermit ihre Analyse der Entwicklung der Weltwirtschaft und der deutschen Wirtschaft vor, die sie im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz erstellt hat. Die 145. Gemeinschaftsdiagnose mit dem Titel Energiekrise: Inflation, Rezession, Wohlstandsverlustenthält eine detaillierte weiterlesen Gemeinschaftsdiagnose Herbst 2022: Energiekrise: Inflation, Rezession, Wohlstandsverlust

Zur Gefahr einer Gaslücke in Deutschland bei einer Drosselung russischer Lieferungen auf 20%

Sonderauswertung (Juli 2022) Die Projektgruppe Gemeinschaftsdiagnose veröffentlichte Ende Juni eine Sonder­auswertung zu ihrem Frühjahrsgutachten: Gefahr einer Gaslücke gegenüber April deutlich verringert – aber Versorgungsrisiken bleiben. Darin wurden Sze­narien sowohl mit 0% als auch mit 40% Gaslieferungen aus Russland simuliert. Nach weiterlesen Zur Gefahr einer Gaslücke in Deutschland bei einer Drosselung russischer Lieferungen auf 20%

On the Threat of a Gas Gap in Germany in the Event of a Suspension of Russian Deliveries – Special Report, June 2022

The gas gap that would have resulted from an immediate suspension of Russian natural gas deliveries in April is no more. But although gas storage facilities are now filled to a much higher level, not all gas supply risks have weiterlesen On the Threat of a Gas Gap in Germany in the Event of a Suspension of Russian Deliveries – Special Report, June 2022

Gefahr einer Gaslücke gegenüber April deutlich verringert – aber Versorgungsrisiken bleiben

Die Wahrscheinlichkeit einer Versorgungslücke mit Erdgas im Fall eines Stopps russischer Lieferungen ist gegenüber April deutlich gesunken. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktualisierte Simulationsrechnung der an der Gemeinschaftsdiagnose beteiligten Institute. Trotz mittlerweile deutlich besser gefüllter Speicher sind damit aber noch weiterlesen Gefahr einer Gaslücke gegenüber April deutlich verringert – aber Versorgungsrisiken bleiben

Gemeinschaftsdiagnose Frühjahr 2022: Von der Pandemie zur Energiekrise – Wirtschaft und Politik im Dauerstress

Die Projektgruppe Gemeinschaftsdiagnose legt hiermit ihre Analyse der Entwicklung der Weltwirtschaft und der deutschen Wirtschaft vor, die sie im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz erstellt hat. Das 144. Gutachten mit dem Titel Von der Pandemie zur Energiekrise – weiterlesen Gemeinschaftsdiagnose Frühjahr 2022: Von der Pandemie zur Energiekrise – Wirtschaft und Politik im Dauerstress

Ex-post-Bewertung der gesamtwirtschaftlichen Projektion der Bundesregierung und der Haushaltsprognose des Bundesministeriums der Finanzen für die Jahre 2017 bis 2020

Halle (Saale), 15.12.2021. In dem vorliegenden Gutachten werden die makroökonomischen Projektionen und die Haushaltsprognosen der Bundesregierung für den Zeitraum 2017 bis 2020 evaluiert und mit Prognosen der Projektgruppe Gemeinschaftsdiagnose verglichen. Die Bundesregierung legt mehrmals im Jahr Projektionen der gesamtwirtschaft lichen weiterlesen Ex-post-Bewertung der gesamtwirtschaftlichen Projektion der Bundesregierung und der Haushaltsprognose des Bundesministeriums der Finanzen für die Jahre 2017 bis 2020

Krise wird allmählich überwunden – Handeln an geringerem Wachstum ausrichten

Die Projektgruppe Gemeinschaftsdiagnose legt hiermit ihre Analyse der Entwicklung der Weltwirtschaft und der deutschen Wirtschaft vor, die sie im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie erstellt hat. Die 143. Gemeinschaftsdiagnose mit dem Titel Krise wird allmählich überwunden – Handeln weiterlesen Krise wird allmählich überwunden – Handeln an geringerem Wachstum ausrichten

Pandemie verzögert Aufschwung – Demografie bremst Wachstum

Die Projektgruppe Gemeinschaftsdiagnose legt hiermit ihre Analyse der Entwicklung der Weltwirtschaft und der deutschen Wirtschaft vor, die sie im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie erstellt hat. Die 142. Gemeinschaftsdiagnose mit dem Titel Pandemie verzögert Aufschwung – Demografie bremst weiterlesen Pandemie verzögert Aufschwung – Demografie bremst Wachstum